Unsere Favoriten für Ihren Herbstlook. Hier shoppen!

Pilgrim

Charakteristisch für unseren Namen sind wir natürliche Entdecker mit der tief sitzenden Leidenschaft, kulturelle und historische Geschichten mit Schmuck zu erzählen. Es geht um Liebe, Neugier, das Spontane, das Unmittelbare, das Ursprüngliche und das Authentische – all das spiegelt sich in unserem Design wider. Wir sind unserem teilnahmsvollen Geist und stolzem Erbe treu und kehren stets zu den Geschichten zurück, die erzählt werden müssen – immer und immer wieder. Das sind wir. Ein vielfältiges und einzigartiges Universum aus Schmuck, der von Hand und mit Herz gefertigt wird und leichte Eleganz und klare Linien mit einer Persönlichkeit vereint, die schließlich von Ihnen definiert wird.

Begleiten Sie uns auf dieser Reise.

 

Frauen des Nordens

Pilgrim ist von den nordischen Göttinnen inspiriert und präsentiert eine Kollektion, die die Stärke und die individuellen Fähigkeiten der weiblichen Vorbilder aus alten Zeiten symbolisiert. Walküre, Rán, Freya, Sigyn und Frigg – sie alle werden inspiriert durch ihre einzigartige Kraft im Schmuck dargestellt. Es wird die Schönheit der rauen nordischen Natur zum Ausdruck gebracht und auf heilige, feminine Symbole aus der nordischen Mythologie zurückgegriffen. Die Kollektion spielt mit dem Dualismus der Rauheit und Schönheit und ist das Ergebnis des feinen Ausdrucks, der durch Kontraste entsteht – wenn Schmuck zugleich zart und robust sowie erdig und göttlich ist.

Valkyria

Göttin des Lebens und des Schicksals.
Die Valkyria stellt die wichtigsten Stilarten der Kollektion dar – mit von der starken, kraftvollen und intensiven Göttin inspiriertem Schmuck. Denn sie hat die Fähigkeit, über das Schicksal der Krieger zu entscheiden und auszuwählen, wer seine Wege ins Jenseits beschreiten darf. Ihrer überlegenen Stärke wird im aussagekräftigen Schmuck der Kollektion Ausdruck verliehen – und sowohl Rauheit als auch Schönheit werden widerspiegelt.

Pilgrim

Charakteristisch für unseren Namen sind wir natürliche Entdecker mit der tief sitzenden Leidenschaft, kulturelle und historische Geschichten mit Schmuck zu erzählen. Es geht um Liebe, Neugier, das Spontane, das Unmittelbare, das Ursprüngliche und das Authentische – all das spiegelt sich in unserem Design wider. Wir sind unserem teilnahmsvollen Geist und stolzem Erbe treu und kehren stets zu den Geschichten zurück, die erzählt werden müssen – immer und immer wieder. Das sind wir. Ein vielfältiges und einzigartiges Universum aus Schmuck, der von Hand und mit Herz gefertigt wird und leichte Eleganz und klare Linien mit einer Persönlichkeit vereint, die schließlich von Ihnen definiert wird.

Begleiten Sie uns auf dieser Reise.

Frauen des Nordens

Pilgrim ist von den nordischen Göttinnen inspiriert und präsentiert eine Kollektion, die die Stärke und die individuellen Fähigkeiten der weiblichen Vorbilder aus alten Zeiten symbolisiert. Walküre, Rán, Freya, Sigyn und Frigg – sie alle werden inspiriert durch ihre einzigartige Kraft im Schmuck dargestellt. Es wird die Schönheit der rauen nordischen Natur zum Ausdruck gebracht und auf heilige, feminine Symbole aus der nordischen Mythologie zurückgegriffen. Die Kollektion spielt mit dem Dualismus der Rauheit und Schönheit und ist das Ergebnis des feinen Ausdrucks, der durch Kontraste entsteht – wenn Schmuck zugleich zart und robust sowie erdig und göttlich ist.

Valkyria

Göttin des Lebens und des Schicksals.
Die Valkyria stellt die wichtigsten Stilarten der Kollektion dar – mit von der starken, kraftvollen und intensiven Göttin inspiriertem Schmuck. Denn sie hat die Fähigkeit, über das Schicksal der Krieger zu entscheiden und auszuwählen, wer seine Wege ins Jenseits beschreiten darf. Ihrer überlegenen Stärke wird im aussagekräftigen Schmuck der Kollektion Ausdruck verliehen – und sowohl Rauheit als auch Schönheit werden widerspiegelt.



Pssst! Möchten Sie in Ihrem Posteingang aufregende Fashion-Anregungen vorfinden?

Schnelle Lieferung

Nur 2-5 Arbeitstage

Kostenloser Versand

über 40 EUR

Kostenlose Rückgabe

90 Tage kostenlose Rückgabe